2012 – Besuchsbericht

In diesem Jahr waren ab dem 11. Januar drei Helfer und ab dem 01. Februar acht Helfer/innen vor Ort auf den Ssese-Inseln. Gertrud Nienhaus lehrte die Technikerschülerinnen das Nähen und das Zuschneiden.  Maria Höing nähte mit den Frauen viele Uniformen für die Waisenkinder der Grundschule … weiter …

2011 – Besuchsbericht

In diesem Jahr waren sechs Helfer in der Zeit vom 5. Januar bis 2. Februar vor Ort auf den Ssese-Inseln. Die Dauer unseres Aufenthaltes war im Vergleich  zu anderen Jahren recht kurz. Das lag daran, dass im Februar Präsidentschaftswahlen anstanden und wir den angekündigten Unruhen … weiter …

2010 – Besuchsbericht

Seit nunmehr zwölf Jahren fahren jährlich bis zu acht Personen verschiedener Berufe für einige Wochen nach Uganda, um dort tätig zu sein. Zweck dieser Arbeit ist laut Vereinssatzung „die Unterstützung hilfsbedürftiger Personen in Uganda, besonders der Bewohner der Ssese-Inseln im Viktoriasee“. Das Hauptanliegen gilt der … weiter …

2008

Fertigstellung der Krankenstation mit fünf Patientenzimmern und einem Entbindungsraum. Die Wasserversorgung erfolgt durch einen Untergrundtank, die Energieversorgung durch Photovoltaikanlage. Im neuen Labor können HIV- und Malariatests  Untersuchungen durchgeführt werden.    ⇒  und hier die Fotos dazu

2007

Ausbau der Krankenstation Ausbau der Technikerschule Bau von Schlafräumen für Schüler von anderen Inseln Bereitstellung von Werkzeugen und Lehrmaterial für die bestehenden Fachrichtungen Schreinerei, Maurerhandwerk, Mechanik, Schneiderei, Hauswirtschaft und Landwirtschaft ⇒  hier die Fotos dazu

2006

Erweiterung der Krankenstation Bau eines Wohnheimes für die Lehrer der Technikerschule ⇒  hier die Fotos dazu

2005

Erstellung der Photovoltaikanlage für das Waisen- und Schwesternhaus Umbau und Renovierung des alten Pfarrhauses Schaffung von Schlafräumen für 9 Waisenkinder   ⇒  hier die Fotos dazu

2004

Erstellung eines Regenrückhaltebeckens mit einer Kapazität von 48.000 Litern Anbringen von Dachrinnen Erstellen eines Filterschachtes   ⇒  hier die Fotos dazu

2003

Fertigstellung des Waisenhauses Erweiterung des Schwesternhauses Maria Höing und Gertrud Niehaus unterrichten die Frauen der Insel im Nähen von Schuluniformen ⇒  hier die Fotos dazu